Präventions- und Sensibilisierungsworkshops

REPER und noetic sind vom Verein FriTime beauftragt worden, Präventions- und Sensibilisierungsworkshops für alle aktiven FriTime-Gemeinschaften anzubieten. Der Katalog dieser Workshops werden bald beginnen.

Die Präventions- und Sensibilisierungsworkshops ermöglichen es unseren Mitgliedern, sensible Themen mit Fachleuten aus dem sozialen Bereich zu diskutieren. 

Die FriTime-Sensibilisierungs- und Präventionsworkshops, das bedeutet:

  • die Öffnung der FriTime-Aktivitäten für Themen, die von Fachleuten aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich gestaltet und präsentiert werden;
  • eine schlüsselfertige Aktivität pro Jahr, die zu Ihren 12 jährlichen FriTime-Aktivitäten dazu gerechnet wird;
  • ein jährlicher Workshop, der jeder aktiven FriTime-Mitgliedsgemeinde vom Verein offeriert wird;
  • mehr als 10 Workshops in unserem Katalog der FriTime-Sensibilisierungs- und Präventionsworkshops.

Falls Sie mehr Information brauche, bitten wir Sie, der oder die kantonale Kordinatorin*nen anzurufen.